Mein Warenkorb

0 Artikel

Fr. 0.00

PRESSE 

 


Blick Ausgabe vom 10. Oktober 2015 mit Andrea Brotschi


Blick Ausgabe vom 10. Oktober 2015 mit Andrea Brotschi und Intimates





Wettbewerb im Faces / Website vom 19. Juni 2015  / http://fashion-world.biz/?p=15028


 

Blog auf http://fashion-world.biz/?p=15028 
 



Bericht im Magazin Lofficiel Juni 2015 



Bericht im Magazin Gala Schweiz vom 21. Mai 2015

 

 

Bericht im Brigitte Magazin Mitte Mai 2015


 

Bericht im Attika Magazin Volume 4/15 

 

Bericht in Brigitte Magazin Ausgabe April 2015





www.intimates.ch gratuliert Tatjana Basevic, 19, Basel, angehende Studentin für die Vor-Evaluation zu den angehenden Miss Schweiz 
Anwärterinnen und drückt die Daumen für die Krone. Sie trug während dem Shooting das Badekleid Serengeti von Gottex, das von 
www.intimates.ch gesponsort wurde.  

Bericht in der Schweizer Illustrierten vom 6.10.14 


 

Bericht im Blick vom 7. Juli 2014



 

ATTIKA MAGAZIN, Cover & Fotostrecke mit Anita Buri / www.intimates.ch vom 3. Juli 2014


 Bericht im Gala Schweiz vom Juni 2014



Fotostrecke im Air Magazin (www.air-magazin.ch) vom Mai 2014 mit BabaJaan Swimwear 


  

 

Shopping Trend in Brigitte Magazin vom 10. Mai 2014



 

 Shopping Trends in Annabelle vom 5. Mai 2014


 

 

Bericht im Trend-Magazin von Dezember 2013



 

 Bericht www.air-magazin.ch vom 28. November 2013 - Fotostrecke von Gerry Ebner Photographer


 
Lingerie: Die schönste Wäsche der Saison

Text: Julia Heim - 11. November 2013

Warum schöne Unterwäsche tragen, wenn sie sowieso niemand sieht? Weil sie sich gut anfühlt und so
machem Look das Krönchen aufsetzt. Lingerie-Muffel aufgepasst: Wir zeigen die schönsten Wäsche-
Trends der Saison.

Verführerisch
Von links nach rechts:

Triangel-BH von Gossard für 50 Franken
Pants «Love All» von Björn Borg für 21 Franken
Bustier-Corsage «Broadway» von Huit für 115 Franken
String von Lascana für 35 Franken
BH Balconette «Russian Cancan» von Aubade für 195 Franken
Hipster «Russian Cancan» von Aubade für 125 Franken
BH Balconette «Monique» von Hunkemöller für 39 Franken
String «Monique» von Hunkemöller für 17 Franken

BH und Slip werden oft vernachlässigt, dabei ist es wichtig, was wir drunter tragen. Nicht nur, weil sich die
Labels grosse Mühe geben, praktische, aufregende und elegante Lingerie zu kreieren. Sondern auch, weil 

sich die Wahl der Wäsche auf unser Wohlbefinden auswirkt. Ein sexy Spitzen-BH unter dem Wollkleid verleiht
Selbstbewusstsein. Und bevor Sie nun argumentieren, dass die hübschen Stöffchen doch sowieso niemand
zu Gesicht bekommt: Sie sehen sie. Das ist doch wohl Grund genug!

Ein Tipp für Zuhause:

Die Unterwäsche in einem seperaten Wäschesäckchen waschen, damit der BH-Verschluss keinen Schaden
anrichtet. Ausserdem die Waschanweisung beachten. Heikle Stoffe von Hand mit einem milden Shampoo
waschen.

Ob Spitze, Transparenz oder satte Farben – wir zeigen Ihnen in der Galerie unsere Lieblingswäschetrends für
den Herbst.

Bericht Annabelle Online vom 11. November 2013 
http://www.annabelle.ch/mode/mode-news/lingerie-sch%C3%B6nste-w%C3%A4sche-saison-31381


 

Bericht in Attika-Magazin vom 4. November 2013



CHIC THAT HAPPENS IN ZUG

Are you one of those women who always think that there is no more boring place in the world than
Zug on a weekend? Well, I used to be one ... until recently. In fact in that quiet reserved business
town, I realized, live some of the most interesting people ever with the most curious and fascinating
stories to tell. How do I meet them? Well, I just look for such people and I keep my mind, eyes and
years open. For example, I met recently a very charismatic person with weakness for excellent quality
lingerie And no, she is not French), but she knows how to choose what she wears under her dress.
She is also a very determined and successful businesswoman who started her own brand, wanting  
to help other businesswomen who want to be in touch with their feminine side and sensuality. This
fascinating person invited Anita Buri for a photoshoot at the stunning Zuger lake to show how to dress
for success. The result - some stunning photos where Anita is wearing a couple of Simone Marulli
soft and cosy wool coats and some daring chic trousers, excellent for work. The dresses are by
Milanelli. Both brands are Italian, from Milano, working with excellent quality materials and all made
in Italy. Now available in Switzerland exclusively through INTIMATES. The pieces are designed for
every businesswoman, who wants to break the rules a little bit, without being flashy or inappropriate
at the work place. Don't forget what you wear can create credibility. 

And speaking of boring Zug there is a beauty event coming soon in town, 18th of October with beauty
treatments, testing new cosmetics and trying out lingerie...exciting and fun. Write me an email of you
want to be there.  

Blog http://www.tsitaliyastylediaries.com/ vom 10. Oktober 2013


 
ANITA BURI MODELS INTIMATES.CH'S FW2013-14 COLLECTIONS - VIDEO


Once again luxury lingerie e-boutique INTIMATES.CH  has 'recruited' former Miss Switzerland  - the fabulous ANITA BURI 
to model the new Fall Winter Collections for a glamorous video and photo shoot. The video was shot in Switzerland by
Gerry Ebner with hair and make up by Green Pebbles Girls' friend (and Unconventional Fashion District Hair and Make
Up specialist) 
Silvia Mangano.  
 


The photo shoot and video includes lingerie by SIMONE PERELE, IMPLICITE, Studio LA PERLA, SIMONE MARULLI and  
MILANELLI  and launches  INTIMATES.CH 's latest move into daywear and evening wear with the introduction of Italian
brands SIMONE MARULLI (sold exclusively in Switzerland byINTIMATES.CH) and MILANELLI (currently sold only in several
luxury stores in Switzerland).
 


This new direction was described by founder Susanna Kley as 'the natural evolution of the company' - she explained 'as I
travelled to fashion shows and events across the world and shared what I experienced with our followers on Facebook etc
it occurred to me that many of our clients were loving the non-lingerie brands I was posting about and when enquires started
coming to the office on where they could be purchased it was clear to me that there was a gap to be filled'

 


"We are delighted to welcome Simone Marulli to Switzerland - we are the first to stock his collections here.  I 'discovered'
Simone's collection at the the Unconventional Fashion District  - Mediterranean Dreams Fashion Show on the Island of Elba 
this July.
 One of Italy's top up and coming designers his designs are fresh, young, yet incredibly elegant, sophisticated and
classic at the same time.  This season the key colours are red, white and black. We just had to have him at INTIMATES.CH!"

blog von www.greenpebblesblog.com vom 7. Oktober 2013



 


Auch mit 35 gehört Anita Buri unter den Models nicht zum alten Eisen: Für den Wäsche-
shop von «Intimates» modelt sie 
in Dessous.

Aber, aber Anita ... Es ist doch schon fast Winter! Trotzdem zeigt sich Ex-Miss-Schweiz Anita Buri (35) ganz entspannt in knappen
Dessous. Das weisse Unterhöschen sei perfekt für spezielle Anlässe, sagt sie geheimnisvoll. Und was trägt sie im Alltag drunter?
«Mir ist wichtig, dass Unterwäsche bequem ist und nicht zwickt.»

Das weisse Höschen durfte Buri nach dem Shooting übrigens behalten. «Sie können ja keine Wäsche mehr verkaufen, die ich
schon anhatte», sagt sie lachend.
 

Bericht im Blick vom 12. Oktober 2013


 

INTIMATES mit neuen Unterwäsche-Labels “Simone Pérèle" und "Implicite”
 


Der Schweizer Online-Shop für hochwertige Dessous – INTIMATES – hat kürzlich zwei neue Labels in
sein mittlerweile
beachtliches Sortiment aufgenommen. Die aktuelle Herbst-/Winterkollektion 2013-14
von Simone Pérèle und Implicite
zeigt sich geheimnisvoll, mysteriös und endlos kreativ mit einer sexy
und sinnlichen Note. Ein Lustgefühl erweckt
unsere Sinne mit der Kombination sanfter Materialien,
transparenter Stickerei, subtiler Spitzen und erwärmt Körper 
und Geist im Winter. Die Lingerie ist wie
es sein sollte – intim und sexy. Der Schwerpunkt liegt bei den Details, Trägern,
Accessoires, betonten
Dekolletés und wunderschönen Unterteilen … der Körper wird zur Szene für Spiele und Erotik.
 

Die wunderschönen und vielseitigen Farben der Saison betonen die erotische Seite der Kollektion. Die Farbtöne
von Edelsteinen sind unvergänglich: verspieltes Smaragd grün, leidenschaftliches Rubinrot, verführerisches
Saphirblau. Metallfarben sind unumgänglich: luxuriöse Goldfarbe & strahlender Silber-Ton. Die tiefe und reichhaltig
extravagante Farbepalette betont die Materialien und erhöht die Intensität des Vergnügens an dieser Herbst-Winter
2013 Kollektion.

Bericht www.proudmag.com vom 13.10.13


 

 

Bericht im Attika-Magazin vom 2. Oktober 2013



UNE FEMME FATALE

I always find it very difficult to talk about lingerie. I am generally a very private person and there are things I don’t like to discuss with anyone, even my family (especially my family). But sometimes I allow myself to immerse in conversations about French Lingerie with …strangely, but true, with my mom. We like to look at lingerie from the perspective of time and what was modern back then and what is in fashion these days? The thing is that despite my feelings of intense nostalgia (from time to time), my mom loves to remind me that I live in the time of laser-cut seamless bras and G-strings. Since designers have started putting greater emphasis on rich-looking fabrics, laces, embroideries and brighter, more daring colors, they have changed women irrevocably.  

 

Modern lingerie says my mom has special powers – it distracts women from their body issues and insecurities. Instead it gives them the potency to create emotionally charged experiences, to set a different mood and make a promise for special unforgettable moments.   There is a lot more mystery, intrigue and confidence in the modern lingerie, says my mom. Speaking of which we end up our conversations looking into the online catalogue of Intimates and the absolutely stunning pieces created by one of the French Lingerie Houses - Simone Pérèle. Their line TATTOO reveals embroidered sensual flowers on a nude tulle canvas that remind of a delicate tattoo on the woman’s body. They carry a natural femme fatale vibe and have a killer sex appeal. Such lingerie leaves no doubts about your body shape and the limitless powers you have as a woman! 

Blog von http://www.tsitaliyastylediaries.com/3/post/2013/09/une-femme-fatale.html vom 14. September 13 


Intimates- mit 2 neuen Labels am Start

Bin wieder mal von neuem total positiv überrascht worden. Intimates vermarktet seit wenigen Tagen zwei neue Labels  

Simone Pérèle und ImpliciteVoller gewagtem Stil, umhüllt von Verführung und Ergriffenheit….. doch seht selbst :)

Simone Perele
 

Ganz neu die raffinierte Stickerei im Blumenmotiv wirkt wie ein Tattoo prickelt auf der Haut und lässt keine Frauenträume

offen. Das Design zieht magisch die Blicke auf sich , während die textile Verarbeitung diskret im Hintergrund bleibt. Das
Blütenmotiv kommt geheimnisvoll zum Vorschein.

Ausserdem Simone Pérèle steht für die KunstStoffe und Farben sprechen zu lassen.Die Marke stellt hohe Ansprüche
hat den Blick fürs Detail und achtet bei ihren Kreationen auf höchste Qualität. Sie wissen um die Wünsche und Bedürfnisse 
der Frauenund aus diesem Verständnis entstand über die Zeit ihr Modedesigndas Raffinesse und einzigartige Passform 
vereint.

Implicite


Die Lingerie ist wie es sein sollte, doch der Schwerpunkt liegt bei den Details, Trägern, Accessoires, betonten Dekolletés
und wunderschönen Unterteilen. Dank der technischen Materalien gehört das Label zu dem Bestseller des französischen Labels.

Wenn Ihr jetzt total neugierig auf die neuen Labels geworden sind, dann besucht  http://www.intimates-lingerie-shop.ch/ für
weitere Informationen.   




INTIMATES CH PROMISES A 'HOT' WINTER WITH NEW ADDITIONS
 

INTIMATES.CH the Swiss luxury online boutique for lingerie, swimwear and yogawear has recently added SIMONE PERELE 
and 
IMPLICITE to its glamorous selection of lingerie brands - and it promises to make our Winter rather hot and steamy by
the look of things!

SIMONE PERELE's  Autumn-Winter 2013 collection is a bold fashion statement.

Glamour meets rock’n’roll with juxtapositions that captivate the senses: light and dark lacesmatte and sheen embroidery 
and silhouettes that are both geometric and sensual.

Folies, Tattoo, Diva and Queen… each collection embodies these daring contrasts in their own way.

SIMONE PERELE
 
Group therefore directly inheriting their uncontested know-how.IMPLICITE 

is the new neo glamorous brand launched for the 2007 Fall-Winter collection by the brand IMPLICITE  as part of this Group,
guarantees a quality of product comparable in fit, manufacturing and finishes to that of the brand SIMONE PERELE.
 

 

Bericht Blog www-greenpebblesblog.com vom 8. September 2013


 

 

 

Bericht im Magazin der Sonntagszeitung vom 8. September 2013


  

Bericht Dream Up Blog vom 6. September 2013


B

Bericht im Ladies Drive vom 3. September 2013


 

 

Bericht in der Textil-Revue vom 9. August 2013


 

 

 

Bericht in 20 Minuti, Lugano vom 29. Juli 2013


 

ANITA TRA MODA, FAMIGLIA E ... YOGA 

 

BADEN - Quattordici anni fa Anita si è accaparrata il titolo di Miss Svizzera proprio
qui in Ticino, quando la gara di bellezza era sbarcata a Lugano.
 

“Non posso altro che avere un bellissimo ricordo del vostro cantone”, ci dice Anita
non appena risponde al telefono. “Amo molto Lugano, anche se quando ho voglia
di sole mi reco più spesso ad Ascona…. È una località che conosco piuttosto bene,
d’altra parte fin da quando ho mosso i primi passi ogni estate l’ho passata con i
miei genitori sulle rive del Verbano…”.
 

La corona che ha portato per un anno le ha offerto grandi opportunità, che lei,
inevitabilmente, ha colto al volo: “Il mio sogno era di fare la ballerina professionista,
ma il titolo di Miss Svizzera mi ha dato la possibilità di mettermi in gioco come modella
e, più recentemente, come conduttrice tv… La danza, oggi, resta comunque la mia più
grande passione…”.
 

Oltre a condurre con successo “Top Talk” sulle frequenze dell’emittente privata di base a
Winterthur Tele Top, Anita, a trentacinque anni compiuti il 2 luglio, è ancora ricercatissima
per fare da testimonial e da modella: da dodici anni presta il suo volto a Camaquito, una
charity elvetica impegnata in favore dei bambini cubani, mentre poco più di un mese fa si  
fatta immortalare ai bordi del Lago di Zugo indossando la linea “Yoga” di Intimates
(www.intimates.ch). “Grazie all’ingaggio per la campagna promozionale ho avuto la fortuna
di scoprire questa pratica… Consiglio a tutti di sperimentarla… Ti porta a meditare,
raggiungendo un benessere psicofisico straordinario…”.
 

Ma la sua giornata non è fatta soltanto di impegni professionali: Anita è anche mamma di
un bambino di dieci anni, Jeremy, avuto Marc Hodel, il suo ex marito: “Fare la mamma è il
mio lavoro più importante, la mia ragione di vita, direi…”. E la tua vita sentimentale di oggi,
come puoi descriverla? “Molto felice… Da quattro anni sono fidanzata con il beachsoccer
Stephan Meier...”.

Bericht www.tio.ch, Lugano vom  29. Juli 2013  


 

 INTIMATES lanciert zwei neue Yoga-Labels


 

 

Die von Susanna Kley gegründete Online-Plattform für luxuriöse Dessous- & 
Damen-Mode INTIMATES stellt Ihnen im Schweizer Luxus & Lifestyle Online-
Magazin PROUDmag.com zwei neue und exklusive Yoga-Labels vor … Die 
beiden Trendmarken Venice Beach sowie QBO repräsentieren den italienischen 
Stil, wecken Emotionen und werden von INTIMATES in der Schweiz exklusiv 
vermarktet. Zusammen mit der Ex-Miss-Schweiz Anita Buri präsentiert Ihnen die 
erfolgreiche Unternehmerin aus dem schönen Kanton Zug die neusten Trends 
bei der Yoga-Bekleidung. Damit Sie auch beim Entspannen sowie beim täglichen 
Fitness-Training stets mit Stil, Trendbewusstsein & Glamour brillieren ..!

Blog www.proudmag.com vom 27. Juli 2013  


 

 INTIMATES geht auf Tuchfühlung

 

Hallo ihr Lieben 

Ich habe schon mal über Intimates einen Bericht geschrieben. Jetzt habe ich wieder
was neues vo Intimates entdeckt. INTIMATES eröffnet einen neuen Business Kanal
für die sinnliche und erfolgreiche Frau. Work-Life Balance, Wohlfühloase und Yoga
stehen für das neue Zeitalter.
 


QBO, das erfolgreiche Label aus Italien sorgt für unvergessliche Yoga-Stunden.
Top Qualität und Materialien, auserwählte, trendige Farbtöne sowie schlichte und
moderne Designs verleihen der Yoga Wear die spezielle Note. Bequemlichkeit sowie
top Tragkomfort sind garantiert während der Yoga Stunde. Ausserdem 
Yogaübungen
verfolgen heute zumeist einen 
ganzheitlichen Ansatz, der KörperGeist und Seele in
Einklang bringen soll.

Was ich so toll finde, INTIMATES bauen laufend an ihrem Konzept und nehmen neue 
Labels dazu. Im Juli eröffneten sie den neuen Buisness Kanal rund um das Thema
Yoga. Ausserdem kann man bei Intimates  immer auf die neusten Trends zählen. 
Intimates wird an 2 Yoga Events mit ihrem Shop live vor Ort sein und  mit der Zielgruppe
auf Tuchfühlung gehen. Also nicht verpassen und es lohnt sich mal die Homepage zu
besuchen. ;-) 
www.intimates-lingerie-shop.ch 

 Blog www.apperalice.blogspot.ch vom 25. Juli  2013



SWISS ONLINE LUXURY LINGERIE BOUTIQUE INTIMATES.CH GETS SERIOUS ABOUT YOGA!

INTIMATES.CH Switzerland's number one online boutique for luxury lingerie set up by entrepreneur and business woman 
Susanna Kley has carved out a new market and is ready to launch two new YOGA labels for Switzerland:Venice Beach 
already distributed world wide and the Italian QBO in exclusive in Switzerland to Intimates.ch

 

The future trends will follow in the direction of "online – offline“, which will be implemented by INTIMATES. We have
understood the needs of women and are building on the first Yoga event for successful and sensuous ladies. In
September/October we will participate at the Yoga event www.womensweekend.ch in Lenzerheide and 
http://www.deam4you.ch/events/sport-holidays/index.html in Fuerteventura where we will sell our products during
the event.  We will of course attend other events with our products in order  to connect with our target group."

The photo shoot for the collection took place on 22nd of June 2013 at the Lake (www.seeliken.ch) of Zug with 
www.deam4you.ch.  Emotions were running high as it rained most of the morning (Summer doesn't make its
way to the german part of Switzerland as much as it does in the french and italian parts many complained!).  
However by mid morning the skies had cleared up and Anita Buri (former Miss Switzerland AND an addicted
Yoga practitioner) was on hand to bring the catwalk into our living rooms! 

Blog von Green Pebbles vom 18. Juli 2013  


 

 

Bericht in der Neuen Zuger Zeitung vom 13. Juli 2013  



Anita Buri feiert Geburtstag und dankt Mami für die guten Gene

 


Gestern ist sie 35 Jahre alt geworden und ist schöner denn je. Ex-Miss 
Schweiz Anita Buri modelt für den Unterwäsche-Shop Intimates.ch.


35 Jahre und makellos schön: Ex-Miss-Schweiz Anita Buri in Yoga-Pose am Zugersee.

Es läuft rund für Anita Buri. Gerade erst ist das Foto-Shooting für den Online-Shop Intimates.ch im Kasten, 
schon steht der nächste Auftrag an. Sie wird am Zürifäscht moderieren. Die Katholische Kirche Kanton Zürich
hat die Tele-Top-Moderatorin und Miss Schweiz 1999 engagiert. Das Programm sei lässig und abwechslungs-
reich, schwärmt Anita Buri. «Man hört ja immer, die Kirche sei altmodisch. Am Zürifäscht zeigt sie aber ein modernes Gesicht.»

 Kirche und Unterwäsche, wie passt das zusammen? "Gläubige haben auch gerne schöne Unterwäsche und
sind nicht spiessig" sagt Anita Buri. Auf den Fotos sei nicht mehr Haut zu sehen als in jeder Badi. Die
Schöne zeigt vorallem Wäsche von Calvin Klein. Die eher sportliche Linie passt gut zu Anita Buri. Sie tanzt
Salsa, macht Pilates, Zumba und walkt.  

Bericht in der Thurgauer Zeitung vom 4. Juli 2013
 



Anita Buri zeigt am Geburi alles Gute


Ex-Miss Anita Buri beweist mit einem neuen Job, dass sie auch mit 35 als Model nicht zum alten Eisen zählt.

 

 


Artikel im Blick am Abend vom 3. Juli 13


 

Bericht in der Sonntagszeitung vom 30. Juni 2013



Tsitaliya Style Diaries


 


When last year Carolyn Murphy modeled luxury design swimwear for the German Vogue, my heart fell for one swim piece that
charged my imagination with the idea of a summer escape to Brazil. The piece is a black high-waist bottom, a simple and
elegant summer essential that can make you the queen of glamour at the exotic Brazilian beaches. I just couldn’t get it out
of my mind for months, until I found a Swiss online shop that sells exactly that kind of swimwear – luxurious fabrics, elegant
and sexy-chic looks, timeless pieces.  


As life likes to play its games without really explaining itself to us humans – I happened to meet the owner of INTIMATES at
a Toastmasters meeting in Zug. At the very beginning of our conversation Susanna gave me the impression of a quiet
working woman, who had a very ordinary and peaceful life. Only several minutes later she opened the doors to her whole
universe, unperturbed and so honest that I started shuffling uncomfortably on my seat. Suddenly I realized this is a woman
with a lot of strength, resistance and determination to live her passion. She is one of those who never seeks to kill time -
she has an amazing adventurous spirit and passion for life that everyone would wish for.  

Susanna has been living a life of extremes. She has travelled the world twice “to redefine myself” as she likes to say,
climbed 5,600 meters of Everest and had a major life-changing experience that made her constantly look for answers:
“I try to understand what lesson life has for me”. After 17 years in recruitment, managing her own successful company,
living through several critical business moments, Susanna felt she still needed a real challenge. In 2011 she did an
MBA and that’s when, during a conversation with one of her teachers in marketing, it occurred to her that she wants to
manage her own lingerie store. Back in time, when she was 26-27 Susanna had a brief experience in luxury retail and
since then she loves delicate and ultra feminine lingerie.  

Starting the business 

After the idea came to her Susanna went to Paris for the biggest lingerie fair. Then she visited another one – in Dortmund,
and there she connected with Calvin Klein. The next step was to set up her own website and find someone to model in the
lingerie. Thanks to a friend photographer, Susanna managed to book Anita Buri, the former Miss Switzerland (1999). “In
Switzerland people need to see a personality they recognize and trust, that’s how your brand becomes recognizable”, says
Susanna. However her biggest challenge is to convince women to buy online, without trying. It is difficult when it comes to
picking bras, but if you know your size it shouldn’t be a problem. 

My next question is about the INTIMATES woman? “Mostly business women, women who are busy and have no time to
browse the shops. INTIMATES is open 24/7 and it is only one click away from you”, says Susanna. Her labels are very
international: the Brazilian BABAJAAN swimwear, which I already mentioned at the beginning. There are brands from
Israel, Spain, Paris, USA and Switzerland.  

What is Susanna’s criteria when choosing the labels for INTIMATES? 

“First the pieces have to match my target group, they also need to be high quality of fabrics and design and have to
add to my collection. I always pick up elegant, sophisticated and often classical pieces”.

Why wear luxurious lingerie every day? 
There are women who grow up thinking that wearing lingerie is for enjoyment of others rather than choosing to wear
it for one’s own pleasure. But there is the other group who has more a French approach:  choosing to wear lovely
lingerie to work, to do errands, and for any other every day business, as well as out on dates and wherever life
takes you. These are the women who carry with them a quiet self-confidence that can’t be taken away. It also
adds a touch of mystery and romance to their every day life – knowing something no one else knows. In order
to be irresistible a woman needs to feel sexy, feminine and desired.  

Success secrets
Despite the fact that Susanna has gone through so many ups and downs in her life and work, she is more than
ever positive and determined to succeed. What keeps her so lively and enthusiastic about her job is her resistance
and determination: “I am a fighter, I’ve always been and I am a big fan of Steve Jobs. I believe in his life lessons:
Don’t look back, don’t rest on your laurels, make your own reality, take risks, trust your instincts, stick through it. I
also like the American attitude to things: I can do it and even if I fail I can stand up and keep going. I am not afraid
to try. Disappointment doesn’t stop me living and experimenting.”

The final verdict: INTIMATES is more than an online shop, it creates expectations for a certain experience if you are
wearing exactly that piece of swimsuit or lingerie, it is emotional and full of joie de vivre. The brands in INTIMATES
exude lightness and finesse, they are cosmopolitan and definitely a modern classic every woman deserves in her wardrobe. 

INTIMATES is soon starting a new line for yoga fanatics. Stay tuned. 

Link

Blog von Tsitaliya Style Diaries vom 14. Juni 2013


 

 VIP CHAMPION EVENT IN CAPRI - CEO OF INTIMATES.CH  
MADE IT FOR THE "IL MATTINO DI NAPOLI"

 



The CEO of www.intimates.ch, soon going to become a star? Time will tell. She was invited to the prestigious Celebrity Event
VIP Champion 2013 to Capri, where she dined with stars, starlets from television, artists, bloggers, dancers, models (from
Hugo Boss, Dolce & Gabbana) and the "creme de la creme" of the Italian showbizz in Capri. What an unforgettable experience
just to walk over the red carpet, being photographed and feeling like a star only for a few hours. Will she cross the border with
www.intimates.ch and capture the Italian market? Time will tell.

Bericht Il Mattino, Napoli vom 6. Juni 2013 / grösste Zeitung von Napoli 


Intimates.ch gets intimate with Aubade 

As INTIMATES.CH the luxury swiss online lingerie boutique grows from 
strength to strength so do its partnerships with the brands it offers online. 


This is clearly the case with luxury french lingerie label AUBADE which is now increasing its presence on the online store with a
vaster selection of lingerie lines and colours.


Susanna Kley, founder of Intimates.ch commented "We are delighted to be able to stock an even greater array of Aubade's
stunning lingerie collections.  The brand is certainly a favorite with Switzerland's fashionistas and it is only right that 
Intimates.ch 
offer a selection from the brand which is chosen with great care and appreciation for our client's requirements"


We of course love this beautiful pink!

Link Green Pebbles Blog 

Bericht in Green Pebbles Blog vom 13. Juni 2013 / a passion for luxury fashion & watches


 


Ausgabe Brigitte Magazin vom Juni 2013


NEW DISCOVERY!

Hey Fashionistas :) 
 

Wir hoffen natürlich alle dass es bald wärmere Tage geben wird und wir uns auf den Sommer freuen können. Wer noch kein Bikini
für den Sommer hat, für den habe ich hier eine Supper Empfehlung. Viel Spass beim durchstöbbern :) www.intimates.ch

BabaJaan, Calvin Klein und viele weitere tolle Marken lassen Träume von Sinnlichkeit und Exotik wahr werden. Sie stehen für 
hervorragende Qualität, trendige und unverwechselbare Designs, top Passformen, gepaart mit edlen Materialien
und setzt Ihren Body perfekt in Szene. :)

Bericht auf http://apperalice.blogspot.ch/ vom 22. Mai 2013
 


GREEN PEBBLES BLOG - a passion for luxury, fashion & watches

 

ONLINE WWW.INTIMATES.CH REVOLUTIONISES THE SWISS LINGERIE MARKET

If like the Green Pebbles Girls you're constantly travelling to and fro in Switzerland, you cannot have missed this beautiful ad
campaign by new lingerie and beachwear online store
www.intimates.ch.

Featuring a Green Pebbles Girls Beachwear favorite, Babajaan, the ad campaign is the first of many that
www.intimates.ch has planned in Switzerland.

The online store which was launched by entrepreneur and CEO Susanna Kley, already has some incredibly well known brands aside
from Babajaan, such as luxury french lingerie brand Aubade (which of course the Green Pebbles Girls are particularly fond of see here)
and Calvin Klein for men and women, soon to be joined by wonderful Studio La Perla. Susanna Kley has also announced that Yoga will
also become a fixture on the website as www.intimates.ch launches its  online-offline experience later in the year, where aside from
offering Yoga apparel on the website www.intimates.ch will also be building a first Yoga event for women. 

www.intimates.ch caters to strong independent women who appreciate luxury and who will not compromise on quality, style,
elegance and of course comfort.  

Testament to this is Susanna Kley's decision to appoint 1999 Miss Switzerland Anita Buri as a testimonial for www.intimates.ch. 
Aside from her incredible beauty Anita Buri is well known in Switzerland and abroad both as a model and a host, and is always
admired for her natural elegance and style. With the many online stores available what makes www.intimates.ch stand out from the
crowd 
and what we particularly like is the fact that the website is very minimalist and extremely client friendly. Being rather busy, the
last thing we need when shopping online is to encounter overly complex websites which are undoubtably great talking points but a
nightmare to shop on. Clearly www.intimates.ch  was designed by a woman for women.

Add to this the extensive selection of lingerie and beachwear, which we are told will be expanding over the coming months as well
as introducing some lesser known luxury brands, www.intimates.ch is the perfect place to shop for one's lingerie.  Unfortunately
for our readers living abroad www.intimates.ch only delivers in Switzerland, so you'll need to ask one of your friends living in Switzerland
to order the lingerie for you,
 but not all is lost, Susanna Kley (who we will be interviewing in the coming weeks so watch this space that
has hinted at the fact that 'geographical expansion' is on the cards for www.intimates.ch.

Link: Click on Image

Bericht www.greenpebblesblog.com vom 3. Mai 2013
 


 

Mit dem eShop www.intimates.ch tritt das bekannte New Yorker Luxuslabel Calvin Klein ins Schweizer 
Rampenlicht. Intimates vermarktet Dessous für die Frau. Anita Buri ist das helvetische Aushängeschild.

Für die leidenschaftliche Unternehmerin Susanna Kley wurde mit www.intimates.ch ein Traum Wirklichkeit.
Während ihrer anderthalbjährigen MBA-Ausbildung wuchs in ihr dieser Traum, den sie nun realisierte: Edle
Materialien und unverwechselbare Designs von Calvin Klein mit top Passformen sowie höchsten
Qualitätsansprüchen in der Schweiz zu vertreiben.

Der Laufsteg im Wohnzimmer
Die luxuriösen Dessous verleihen Frau einen Hauch von Luxus und Glamour, Sinnlichkeit und Weiblichkeit.
Der Auftritt zeichnet sich aus durch Persönlichkeit, Leidenschaft, die Liebe zum Detail, Passion und Drive sowie
Ästhetik. Intimates möchte sich mit edlem Design als Nischenplayer mit Boutique-Charakter etablieren. Es sollen
Emotionen geweckt und Dir ein unvergessliches Einkaufserlebnis von zuhause aus geboten werden.

Auch möchte Dich das Unternehmen in Welten entführen, Dir spannende Geschichten erzählen und einen
Dialog mit Dir aufbauen. Der Laufsteg wird ins Wohnzimmer transportiert und Stars sind plötzlich zum Greifen nahe.

Weiblichkeit und Sinnlichkeit der Anita Buri
Der renommierte Schweizer Fotograf Gerry Ebner hat Anita Buri perfekt in Szene gesetzt und ins richtige Licht
gerückt. Die Fotos von Anita Buri schaffen Stimmung und unterstreichen das klare und edle Design. Anita Buri 
baut Brücken zur Zielgruppe der romantischen und selbstbewussten Frau, die Weiblichkeit und Sinnlichkeit
ausstrahlt und Wert auf innere und äussere Schönheit legt.

Anita Buri ist den schönen Dingen des Lebens angetan: Sport, Fitness, Tanz, Ballett und Musik gehören zu ihren
grossen Leidenschaften. Sie gilt als äusserst herzliche, umgängliche und «volksnahe» Persönlichkeit. Es ist eine
Augenweide, Anita Buri auf www.intimates.ch zu sehe

Mode, gepaart mit eCommerce und Social Media
Im Juli 2012 gründete Susanna Kley die Firma Intimates – mehr Frau. Die unbesiegbare Leidenschaft trieb den
Firmenaufbau in riesigen Schritten voran. Edle Dessous und Mode, gepaart mit eCommerce sowie Social Media
damit der Frau das spezielle Erlebnis geboten werden kann. Unvergessliche Momente und grosse Heraus-
forderungen begleiteten sie auf dem Weg.

Susanna Kleys ausgeprägte Kreativität sowie die Liebe zum Detail galten als täglicher Wegbegleiter bei der
Realisierung des Projektes. Ein top Team von Talenten unterstützt sie tatkräftig und ermöglichte ihr die
Umsetzung der Vision. Sie freut sich auf die weiteren Schritte bei der Vermarktung und dem Aufbau des Unternehmens.

Dream Up Lifestyle Online Magazine 

Bericht www.dreamup.ch vom 26. April 2013


 Der Badeanzug ist zurück, nur sexier! – Rihanna Style mit intimates.ch – Schweizer Onlineshop

 

ModereporterMODE

Die Designer setzen diesen Sommer nicht nur auf knappe Bikinis. Der Badeanzug macht sein Comeback, jedoch ist er sexier denn je.
Cutouts sind bei den
Designern besonders beliebt. Sängerin Rihanna hat auch schon in diesem modernen Badekleid von Norma

Kamali für ihr Instagram posiert. Andere Stars wie die amerikanische Moderatorin Lala Anthony (links unten) und der Reality TV Star 
Draya Michele (Basketball Wives LA) tragen, den von Draya selbst
entworfenen Badeanzug (Mint Swim), welches noch diesen Sommer
auf den Markt kommen soll. Wer jetzt schon so ein reizvolles One-Piece haben muss, 
findet ein Lookalike beim 
Schweizer Onlineshop Intimates.ch, welcher auchsexy Unterwäsche vertreibt. So ist man bestens ausgerüstet für die kommende 
Poolparty oder “Letten” Saison.

Bericht www.modereporter.ch vom 22. April 2013


 

 

Ausgabe Attika Magazin vom 15. April 2013


PROUD - The online Luxury & Lifestyle Magazine 

www.proudmag.com

Seit kurzem ist die Schweiz um einen luxuriösen Traum reicher … Denn mit dem eShop von INTIMATES (www.intimates.ch) erfüllt 
sich der Traum einer Frau, die ihrerseits die Träume vieler Frauen nun wahr und fassbar gemacht hat. INTIMATES vermarktet 
Dessous für die Frau des führenden New Yorker Luxus-Labels Calvin Klein. INTIMATES steht für edle Materialien, unverwechselbare 
Designs, top Passformen sowie höchste Qualitätsansprüche. Die luxuriösen Dessous verleihen FRAU einen Hauch von Luxus & 
Glamour, Sinnlichkeit sowie Weiblichkeit. Der Auftritt zeichnet sich aus durch Persönlichkeit, Leidenschaft, die Liebe zum Detail, 
Passion & Drive sowie Aesthetik.

 

INTIMATES mit dem klaren und edlen Design möchte sich als Nischenplayer mit Boutique-Charakter etablieren, wo Emotionen geweckt
und Ihnen ein unvergessliches Einkaufserlebnis von zuhause aus geboten wird. Auch möchte das Unternehmen Sie in Welten entführen,
Ihnen spannende Geschichten erzählen und einen Dialog mit Ihnen aufbauen. Der Laufsteg wird ins Wohnzimmer transportiert und Stars
sind plötzlich zum Greifen nahe.

INTIMATES - pure Weiblichkeit, purer Luxus....

Bericht www.proudmag.com vom 15. April 2013


 

 

Ausgabe Annabelle vom 27. März 2013   


  

 

 

 Ausgabe Bolero vom 22. März 2013  


 


 

 

Ausgabe Freundin vom 27. Februar 2013  


 

Ausgabe Textil-Revue vom 8. Februar 2013  


 

  

 Ausgabe Lifestyle Magazin Gala vom 31. Januar 2013 


 

 

Ausgabe Trend Magazin vom Dezember 2012


 

Zugerin vertreibt Luxus-Dessous

 

Ausgabe Zuger Zeitung vom 14. Dezember 2012 von Herrn Christian Volken



Zuger E-Shop startet mit Ex-Miss

Ausgabe Zuger Presse vom 12. Dezember 2012 


 

Intimates-lingerie-shop.ch - Dessous & Unterwäsche

Intimates-lingerie-shop.ch – Der INTIMATES Lingerie Shop bietet Dessous des New Yorker Modelabels Calvin Klein an.
Sie finden auf diesem Online Shop Unterwäsche der Serien Naked Glamour, Seductive Comfort, Lace & Micro, Perfectly
fit sexy signature, Push Positive und Essentials with Satin. Das renomierte Label erfüllt Frauenträume und bietet edle
Materialien, unverwechselbare Designs sowie höchste Qualität.
Erfahren Sie, was Ihnen unser Testimonial, Anita Buri, erzählen möchte.

Artikel www.bitzli.com    d'Schwiz im Netz



INTIMATES Lingerie Shop – Dessous von Calvin Klein

Der INTIMATES Lingerie Shop vermarktet Lingerie des New Yorker Luxus Herstellers Calvin Klein. Das renommierte Label
erfüllt Frauenträume und bietet edle Materialien, unverwechselbare Designs sowie höchste Qualität. Die Dessous verleihen
einen Hauch von Luxus & Glamour; der Laufsteg wird ins Wohnzimmer transportiert und Stars sind plötzlich zum Greifen nahe;
bleiben Sie auf dem Radar und erfahren Sie, was Ihnen unser Testimonial, Anita Buri erzählen möchte. Auf unserem Web Shop
präsentiert Anita Buri die Dessous von Calvin Klein aus fogenden Serien: Naked Glamour, Seductive Comfort, Lace & Micro,
Perfectly fit signature, Push Positive - Push up und Essentials with Satin.

Eintragung www.schweizer-portal.ch vom 8. November 2012  


 

Anita Buri fühlt sich als Grossmutter im Modelbusiness

Anita Buri fühlt sich als Grossmutter im Modelbusiness

Anita Buri hat einen lukrativen Model-Auftrag ergattert. Die Ex-Miss-Schweiz modelt für Dessous von Calvin Klein.
Die 34-Jährige ist das Aushängeschild eines Schweizer Wäscheshops, der die Stücke des US-Designers vertreibt. "Ich
freue mich total über den Deal", schwärmt die attraktive Thurgauerin in der Gratiszeitung "Blick am Abend". "Schliesslich
bin ich schon eine Oma im Modelbusiness."

Die TV-Moderatorin modelt heute nur noch nebenberuflich. "Allein davon leben könnte ich nicht". Umso angenehmer
überrascht war sie, als sie für den neuen Job angefragt wurde.

Ausgabe www.freiburger-nachrichten.ch vom 2. November 2012


 

Ex-Miss Schweiz Anita Buri modelt jetzt für Calvin Klein...

Ex-Miss-Schweiz Anita Buri modelt jetzt für Calvin Klein... 

Anita Buri hat einen lukrativen Model-Auftrag ergattert. Die Ex-Miss-Schweiz modelt für Dessous von Calvin Klein.

Die 34-Jährige ist das Aushängeschild eines Schweizer Wäscheshops, der die Stücke des US-Designers vertreibt.
"Ich freue mich total über den Deal", schwärmt die attraktive Thurgauerin in der Gratiszeitung "Blick am Abend".
"Schliesslich bin ich schon eine Oma im Modelbusiness." 

Die TV-Moderatorin modelt heute nur noch nebenberuflich. "Allein davon leben könnte ich nicht". Umso angenehmer
überrascht war sie, als sie für den neuen Job angefragt wurde.

Ausgabe www.aargauerzeitung.ch vom 2. November 2012 


 

Vorspiegelung falscher Tatsachen

"Gemeint war wahrscheindlich Vorspielen falscher Tatsachen"
Eigentlich hätte man sie kürzlich verhaften sollen, wegen Vorspiegelung falscher Tatsachen. Oder den Blick. Denn die Schlagzeile 
“Calvin Klein bringt Anita gross raus”(inkl. Wortspiel, das wohl an 90% der Blick Leser vorbeiging) ist völlig falsch. Noch falscher der
Satz dazu im Text, “Anita Buri modelt für Calvin Klein Dessous.”

Ausgabe www.klatschheftli.ch vom 2. November 2012 (Fett für die Cervelat Prominenz) 



Calvin Klein steht auf die Kurven von Anita Buri

Anita Buri zieht einen Dessous-Deal an Land und darf die Wäsche heimnehmen. 

 

Ein toller Körper steckt in einer tollen Marke.Anita Buri (34) modelt für Calvin Klein Dessous. Die Ex-Miss und TV-Moderatorin ist das
Aushängeschild des Wäscheshops Intimates.ch, der die Stücke des US-Designers vertreibt. «Ich freue mich total über den Deal»,
jubelt Buri gegenüber Blick.ch. «Schliesslich bin ich schon eine Oma im Modelbusiness.»

Mit 14 Jahren hat die Ostschweizerin angefangen zu modeln. Inzwischen mache sie das nur noch nebenberuflich, «allein davon
leben könnte ich nicht». Umso angenehmer überrascht war sie, als sie für den neuen Job angefragt wurde. «Calvin Klein ist
natürlich der Hit«, so Anita, die bislang kaum Teile der Topmarke im Schrank hatte. Das ist jetzt anders. «Ich durfte nach dem
Shooting ein paar Sachen mitnehmen, das ist natürlich grosszügig.»

Anita macht in Calvin Klein aber auch eine ausgezeichnete Figur. Die hat sie fürs Shooting nochmal gezielt trainiert. «Als ich
wusste, dass das klappt, habe ich spezielle Übungen für Bauch, Beine und Po gemacht.» Zwei bis drei Mal die Woche schwitzt
sie im Fitnessstudio. Denn mit 34 Jahren merkt man schon, «dass man mehr machen muss als früher». Von nichts kommt nichts –
das weiss auch Anita Buri. «Wenn ich auf der faulen Haut liege würde, würde ich Hüftgold ansetzen», erklärt sie.

Welcher Körperteil ihr am besten gefällt? «Mein Bauch. Ich bin stolz darauf, dass ich ihn nach der Schwangerschaft
wieder so hingekriegt habe», erklärt die Mutter des zehnjährigen Jeremy.

Apropos Stolz: Anitas Freund, Beachsoccer-Profi Stephan Meier (31), ist grosser Fan der Calvin-Klein-Bilder.  «Am
liebsten mag er mich aber ganz ohne Unterwäsche – das ist ja bei allen Männern so», lacht sie.

mehr unter http://www.blick.ch/people-tv/schweiz/calvin-klein-bringt-anita-buri-gross-raus-id2091921.html

Ausgabe www.blick.ch vom 2. November 2012  


 

34 und Dessousmodel?

...diese Frage musste sich die ehemalige Miss Schweiz Anita Buri wohl schon mehrfach anhören. Wie albern die Altersfrage ist,
beweist eindrucksvoll die Kampagne für intimates.ch. Franziska Knuppe ist übrigens 37.

Blog vom 1.11.2012 in Dessous-News 



Lingerie für die Frau wurde soeben ins Leben gerufen...

www.intimates.ch, Lingerie für die Frau wurde soeben ins Leben gerufen. 

Tauchen Sie ein, lassen Sie sich in Welten von Stars verführen und gehen
Sie auf Tuchfühlung mit Anita Buri. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ausgabe Zuger Amtsblatt vom 2. November 2012



Drunter mag sie es schnörkellos...

"Nicht zu wild - dann hälts"Was? Ueber 30 Jahre alt - und noch Model für Unterwäsche? Mit dieser Reaktion auf ihr neues Engagement als Dessous-Model von www.intimates.ch rechnet Anita Buri.

Read more: Schweizer Illustrierte - News über die Schweiz und Ihre Prominenten (Anita Buri)

Ausgabe Anita Buri / Schweizer Illustrierte vom 29. Oktober 2012